Karin Sander MSc

Über mich

Nach meinem Diplom für Physiotherapie 1991 bin ich über die Unfallchirurgie, Neurologie und Orthopädie bei meiner jetzigen Berufung, der Osteopathie, gelandet. Nach wie vor bin ich fasziniert von den anatomischen und physiologischen Zusammenhängen des menschlichen Körpers. Durch die Osteopathie steht mir eine breite Palette an Möglichkeiten für Diagnostik und Therapie zur Verfügung.
Seit 2007 arbeite ich selbständig in meiner eigenen Praxis, Fort- bildungen und meine Tätigkeiten als Assistentin und Tutorin an der Wiener Schule für Osteopathie ergänzen meine Arbeit.
Ich bin verheiratet, habe zwei Kinder und ein süßes Border Collie Weibchen, das mich auch in meinem Arbeitsalltag begleitet.

Was ist Osteopathie?

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, die zur Diagnose und Therapie die Hände einsetzt. Die wichtigsten Grundlagen sind das Funktionieren des menschlichen Körpers als Einheit, seine Fähigkeit zur Selbstregulation und Selbstheilung. Die Osteopathie behandelt daher keine einzelnen Beschwerden oder Krankheiten sondern immer den Menschen als Ganzes und völlig individuell.
Die osteopathische Behandlung hat das Ziel, Einschränkungen der Beweglichkeit von Strukturen und Gewebe zu korrigieren und umfasst die Arbeit an allen Körperstrukturen (knöcher- nes Skelett, Muskeln, innere Organe, Schädel,…), dabei wird folgendermaßen gegliedert: die strukturelle, die cranio sacrale und die viscerale Osteopathie.
Um eine möglichst umfassende Betreuung der Patienten zu gewährleisten, arbeiten Osteo- pathen eng mit anderen medizinischen Fachrichtungen zusammen. Bitte daher beim ersten Termin eine Verordnung für Osteopathie und, sofern vorhanden, relevante Befunde (Röntgen- bilder, MRT-Befunde,…) mitbringen!

Wann ist Osteopathie sinnvoll?

Einige Beispiele:

  • Chronische und akute Schmerzzustände des Bewegungsapparates
  • Kopfschmerzen, Migräne, Schwindel Folgebeschwerden nach Unfällen
  • Beschwerden im Verdauungstrakt, HNO-Bereich, der Atemwege,…
  • Begleitung während der Schwangerschaft und nach der Geburt
  • Behandlung von Säuglingen
  • Angeborene und erworbene Probleme in der kindlichen Entwicklung
  • Zur Prävention

Kontakt

Tel. 0664 322 04 07
www.osteopathie-karin-sander.at